Anna Mosch – Porzellanmalerin

Mein Name ist Anna Margarethe Mosch, in Meissen geboren und 1986 – 1990 in der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen zur Porzellanmalerin ausgebildet. Weitere künstlerische Erfahrungen sammelte ich in der Porzellanmanufaktur Höchst in Frankfurt/Main.

Ich arbeitete als freiberufliche Künstlerin im Rhein-Main-Gebiet, nahm an vielen Kunsthandwerkermärkten und Ausstellungen teil und hielt Kurse. Seit 2008 arbeite ich vom Meissen aus.

Die Malerei ist ein wesentlicher Teil von mir. Die klassischen Blumenmotive haben es mir immer noch angetan und spielen in der Gestaltung meiner Unikate eine vordergründige Rolle.

Die Blumen sind das Lächeln der Erde – lassen Sie sich anstecken!